DeutschEnglish

Datenschutz

 Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere auch der EU DSGVO. Nachstehend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten in unseren Unternehmen.

Erhebung personenbezogener Daten und Rechtsgrundlage

Wir erheben folgende personenbezogenen Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Buchung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, fernmündlich oder im Rahmen eines Events etc.) freiwillig mitteilen: Name, Titel, akademischen Grad, Geburtsdatum, Adresse, Beruf, Alter, Tanzniveau, E-Mail-Adresse. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. 

Verwendung personenbezogener Daten

Wir verwenden Daten ausschließlich zur Anbahnung und Abwicklung von Aufträgen sowie sowie zur Übersendung von Informationen und Newslettern an Geschäftspartner und interessierte Personen.
Darüber hinaus werden personenbezogene Daten ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte übermittelt.

1. Datenverwendung für Mailversand
Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit der Buchung einer Reise erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Informationen zu weiteren Reisen  per E-Mail zuzusenden. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  widersprechen. ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

2. Datenweitergabe zur Vertragserfüllung
Zur Durchführung von Reisen geben wir die hierfür erforderlichen personenbezogenen Daten (Namen und Adressen) an die entsprechenden Hotels weiter. 

Speicherdauer
Auf Wunsch werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüberhinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.

Löschung
Die Löschung personenbezogener Daten aus Ihrem Kundenkonto ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit. Kontaktdaten zur Übersendung unseres Newsletters werden nach Erhalt Ihre Löschungsaufforderung gelöscht.

Verwendung von Social Plugins von Facebook
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins des sozialen Netzwerks Facebook verwendet. Diese Dienste werden von Facebook Inc. angeboten („Anbieter“). Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

 

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde des zustädnigen EUStaates beschweren. Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Datenschutzthemen Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Hinweise

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.